Frisch usem Ei

Text: Dabu Bucher – Zürich, Berlin 2017, 2018

Lug eus a
frisch us em Ei
lueg de Tag a – chumm
lug eus zwei

Lug eu a
frisch us em Ei
lueg de Tag a – chumm
lug eus zwei

Nur so en Song
e Melodie
und all di Kater
verschwinded im Gebüsch

En Ton vo dir
en Ton vo mir
und alls isch wider
und alls isch wider, wi s muess si

Lug eus a
lug wi mir flüüged
Flugmodus dinn bis in Süde
frisch us em Näscht, scho de Schnabel off
händ so vil Eier, mir münd nöd in Schale cho

Lug eus a
los wi mir zwitschred
bis mer blau sind, bis es twittred
min Pelikan flüügt für eu über s Papier
mir sind Vögel, genau so Vögel win ihr – yeah

Ref.

Lug eu a
lug win ihr flüüged
wiit wäg vom Kater sine Lüge
ihr Zugvögel, Stadttuuben und Landeier
sind alles Stare uf dem Drahtseil

Lug eu a
los win ihr singed
win ihr usgsehnd, schönschti Flamingos
schlönd mal i d Flügel! Für eus tönt s wi Klavier
ihr sind Vögel, genau so Vögel wi mir – ou, wow

Ref.

Mundartlektorat: www.mundartlektorat.ch

Video

Text: Dabu Bucher, Severin Häne, Andreas Christen & Gianluca Giger
Zürich, Berlin 2018

Du und ich händ Videos glost
uf de Matratze
devo gseh hämmer nüt
dis Zimmer nur mit Videos voll
wo du scho all kännsch
aber gseh hämmer nüt
es ändet immer wider eso
jedes Mal nach em Videoshop
wil du dir nöd nur Film
mit hei nimmsch
wenn du Videos holsch

Mir händ i zwei so verschidene Film gläbt
und alli andere, di hetted sich verpasst
aber die eint Szene hät e Gschicht geh
für Millionen Episode, Nacht für Nacht

Mir zwei händ no Videos gholt
wo alli andre
scho alles gseh händ im Netz
sind immer no in Videoshop
wo au mir sälber
scho alles gseh händ im Netz
händ äxtra vo all dene Film
us Versehe nur gliichligi gno
und all di Film sind jedes Mal win ich
bi dir blibe bis morn

Ref.

Aber sit niemert meh da uslehnt
bliibt de Lade gschlosse
und di Film, wo du no häsch
bliibed bi dir
und ich chännt ewig da verusse
warte, du wirsch nie cho
wil du weg bisch
sit Netflix bisch furt – oh
wil du weg bisch
sit Netflix bisch furt

Ref.

für Millionen Episode
für Millionen Episode
für Millionen/Trillionen Episode, Nacht für Nacht

Mundartlektorat: www.mundartlektorat.ch

Berlin

Text: Dabu Bucher – Berlin, Zürich, Casalino, Engelberg 2018

Eu häts Glück da häre gschwämmt
e grossi Wälle über Nacht
jetz pflückeder und ernted
fremdi Saat

eui Händ sind gfüllt mit Gäld
eues Chorn isch under Dach
jetz bliibt eu nur no z fäschte
jedi Nacht

Aber immer, wenn ich in Berlin bin
immer, wenn ich in Berlin bin
immer, wenn ich in Berlin bin pisst s

s isch nöd vil wo mer eu gönnt
drum gönned ihr eu sälber
zuckerwatte, gröschts ballett
jedes Mal

Eue Pass bis obe gfüllt
Jede Ort bechunnt sin Stämpel
Ihr posted Bilder us schönschte Stedt
Tag für Tag

Aber immer, wenn ich in Berlin bin
immer, wenn ich in Berlin bin
immer, wenn ich in Berlin bin pisst s

Mundartlektorat: www.mundartlektorat.ch